Industrial Communication

Industrielle Kommunikation

Was ist industrielle Kommunikation? Kurz – Der Schlüssel zur Ihrer Wettbewerbsfähigkeit! Denn 5G, WLAN, bzw. Funk, Industrial Ethernet und IIoT sind Themen die Sie morgen erwarten werden. Mit unseren industrietauglichen, robusten und hochwertigen Produkten zur intelligenten Steuerung von SPS, Sensorik und Aktorik unterstützen wir Sie bei der Transformation Ihrer Fabrik hin zu einer Smart Factory.

Industrielle Kommunikation aus einer Hand: Von der Sensor-, Aktor- und Steuerungsebene bis hin zum Warenwirtschaftssystem realisieren wir gemeinsam mit Ihnen die komplette Vernetzung für die zuverlässige Übertragung höchster Datenmengen. Dabei achten wir auf höchste Qualität unserer Produkte. Denn auch eine nur kurzzeitig ausgefallene Komponente kann durch einen Produktionsstillstand enorme Kosten verursachen. Daher sind unsere Verbindungslösungen bestens geeignet für anspruchsvolle Einsatzbedingungen und bieten höchste Ausfallsicherheit bei chemischer, mechanischer und thermischer Belastung.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Produkte für alle gängigen Protokollstandards
  • Protokollunabhängige Expertenberatung
  • Leistungsstarke Kupfer- und Glasfaserkabel
  • Komplettlösungen aus einer Hand: Kabel, Steckverbinder, Patchcords & Switche

Ethernet

Industrial Ethernet

Industrial Ethernet ist der Nachfolger des herkömmlichen Ethernets aus dem Büro, der LAN Verkabelung und wird primär für die Datenkommunikation in der industriellen Fertigung eingesetzt. Das hat auch gute Gründe: Es bietet eine nahtlose Netzinfrastruktur und das in Echtzeit. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und reichen von der Feld- und Steuerungsebene über die MES/ERP-Ebene bis hin zum Manufacturing Execution System (MES) für die Auftragskoordination und das Enterprise Ressource Planning (ERP) für die Materialplanung. Dabei umfasst die Industrial Ethernet Technologie einen grossen Adressraum für Teilnehmer. Mit IPV6 Adressierung können Netzwerke mit praktisch unbegrenzter Teilnehmerzahl realisiert werden. Grosse Datenmengen können gleichzeitig mit hohen Geschwindigkeiten von bis zu 40 Gbit/s per Kupfer übertragen werden. Dies gilt ebenfalls für die Datenkommunikation über grosse Entfernungen: Mittels Lichtwellenleitern können im Vergleich zu Kupferleitern Distanzen bis zu 80 km überbrückt werden. Über Switche und Router lassen sich Netzwerke einfach erweitern und segmentieren.

Feldbus

Feldbus

Als Feldbus bezeichnet man ein Bussystem, das Sensoren und Aktoren zum Informationsaustausch mit einem Steuerungsrechner (SPS) verbindet. Jeder Hersteller hat für seinen Feldbus eigene Kommunikationsmechanismen entworfen, damit alle Sensoren und Aktoren störungsfrei Informationen austauschen können. Die meisten Feldbusse basieren dabei auf dem sogenannten Master-Slave-Verfahren.

Vorteile der Feldbustechnologie

  • Geringerer Installationsaufwand: weniger Verkabelungsaufwand, kleinere, vereinfachte Schaltschränke
  • Fehlersuche im Störungsfall reduziert
  • Ein Kabel für digitale/binäre und analoge Signale
  • Schutz vor Störungen bei analogen Werten
  • Eigendiagnose des Automatisierungssystems - zum Beispiel bei Fehlern in den Sensoren/Aktoren
  • Einfachere Erweiterung, beziehungsweise einfaches Hinzunehmen von Sensoren/Aktoren

Plug & Play für die Industrielle Kommunikation

Konfektionen, Patchkabel und Cordsets

Von der Büroumgebung bis zur industriellen Anwendung. Wir helfen Ihnen, das Netzwerk umzusetzen, das Sie sich vorstellen. Ob Sie standardisierte anschlussfertige Patchkabel und Cordsets benötigen oder komplett massgeschneiderte Produkte: LAPP-VOLLAND bietet die richtige Wahl für jede Anwendung.

Ihre Vorteile

  • Leistungsstarke Kupfer- und Glasfaserkabel
  • Reduzierter Handling-Aufwand, Vermeidung von Fehlern und schnellere Montage durch anschlussfertige Cordsets
  • Grosses Produktportfolio für alle gängigen Protokoll-Standards wie PROFINET®, EtherCAT und EtherNet/IP
  • Protokollunabhängige Expertenberatung
Sind Sie sich sicher?