Zwischenstege + Einzelteile

Zugentlastung

Zwischenstege + Einzelteile

Montagehinweise:

Leitungen sollten mindestens an einem Ende der Energieführungskette befestigt werden, wobei der Abstand der Leitungsbefestigung bis zur dynamischen Biegebewegung in der Kette mindestens 15 ‑ 25 x Leitungsdurchmesser betragen
soll. Die breite Kabelumfassung des Kabelbinders sorgt für
einen sicheren Halt der Leitung, ohne dass einzelne Adern
gequetscht werden.

RoHS Konform
72

Spezifikationen

Kunststoff Ja

Downloads

Montagehinweise (112.7 KB)

Download

Datenblatt (119.5 KB)

Download
Sind Sie sich sicher?